Gaming Rennsitz Playseat Evolution M Test: Alcantara, TopGear und weitere Editionen

Playseat Evolution M Test 299,00 € Amazon
Aktualisierung 25.07.2016, 19:10 Uhr, Änderungen möglich, ggf. zzgl. Versand

Ein Playseat ist die perfekte Ergänzung, wenn Du in ein gutes Gaming Lenkrad investiert hast. Am Schreibtisch lässt sich ein Gamer Wheel meist nur unzureichend befestigen. Mit dem Rennsitz Playseat Evolution M schauen wir uns hier einen interessanten Gameseat genauer an. Ob im Playseat richtiges Rennsport-Feeling aufkommt, lest Ihr im folgenden Playseat Evolution M Test.

Playset Evolution M Test: Hochwertige Verarbeitung und Stabilität überzeugen

Playseat Evolution MDer Playseat Evolution M ist ein Racing Sitz, der durch seine hochwertige Verarbeitung und Stabilität besticht. Wenn das Lenkrad und die Pedallerie vernünftig befestigt sind, kommt es selbst in hektischen Rennphasen zu keinem Ruckeln und keinen ungewollten Bewegungen des Lenkrads und der Pedallerie.

Die Platte, auf der die Pedale des Lenkrads befestigt werden, sind verstellbar und lassen sich auf eine Körpergröße von 120 bis 220cm anpassen. Somit ist der Playseat Evolution M auch eine super Anschaffung für die gemeinsame Nutzung von Vater und Sohn.

Das Gehäuse vom Gaming Stuhl ist aus Stahl und Vinyl und mit einem Gewicht von 20 Kilo sehr stabil. Der Sitz ist sehr hochwertig verarbeitet und für ein Körpergewicht von 20 bis 120 kg ausgelegt.

Ein weiteres Plus vom Gameseat ist die einfach Montage und die Kompatibilität mit allen gängigen Gaming Lenkrädern. So hast Du letztendlich auch keine Probleme, wenn Du später Dein altes Racing Lenkrad gegen ein anderes austauschen möchtest.

Das patentierte Klappsystem von Playseats sorgt zudem dafür, dass der Racing Sitz platzsparend verstaut werden kann und man kein eigenes Gaming Zimmer benötigt, sondern den Racing Sitz einfach schnell aufbaut, wenn man auf die Rennstrecke möchte.

Mehr zum Playseat

Große Auswahlmöglichkeit an Bezügen beim Playset Evolution M

Playseat Evolution M Sébastien Buemi Special EditionDer Playset Evolution M kommt in insgesamt 11 verschiedenen Editionen daher.

Alle sind hierbei auf der gleichen Stahl Plattform aufgebaut unterscheiden sich lediglich im Bezug und Design.

Die Basisversion des Playseat Evolution M is schwarz und hat einen Kunstlederbezug. Wenn Du einen anderen, hochwertigeren Bezug möchtest, hast Du tolle Auswahlmöglichkeiten.

Unsere vier Highlights aus den elf verschiedenen Playseat Evolution M Editionen haben wir nachfolgend für Dich zusammengestellt.

Highlight #1: Playseat Evolution M Alcantara

Der Überzug vom Playseat Evolution M Alcantara besteht aus Alcantara. Der Bezug ist schwarz und hochwertig verarbeitet.

Alcantara wird in Autos häufig für die Inneneinrichtung genutzt. Alcantara ist der Klassiker unter den Playseat Evolution M Bezügen.

Mehr zur Alcantara-Edition 

Highlight #2: Playseat Evolution M TopGear

Eine Sonderausgabe ist der Playseat Evolution M TopGear. Das Design fußt auf schwarzem Kunstleder, was beständig und pflegeleicht ausfällt.

Die Besonderheit bei dieser Ausgabe ist die exklusive TopGear-Optik, die sich der Hersteller Playseats für dieses Modell exklusiv lizenzieren ließ.

 Mehr zur TopGear-Edition 

Highlight #3: Sondereditionen Tim Coronel / Tom Coronel

Ein weiteres Highlight sind die speziellen Editionen der berühmten niederländischen Rennfahrer-Zwillinge Tim Alfa Coronel und Tom Romeo Coronel.

Die Tim Coronel Version ist dem Rallye Dakar Sitz vom Rennfahrer nachempfunden. Die Tom Coronel Edition basiert auf seinem FIA World Touring Car Championship Rennsitz.

Tim Colonel Edition  Tom Colonel Edition 

Highlight #4: Sonderedition Sébastien Buemi

Die Sébastien Buemi Version ist ebenfalls ein echter Hingucker.

Diese Version vom Playseat Evolution M ist offiziell durch den ehemaligen schweiz-italienischen Formel 1 Fahrer lizenziert und besteht aus hochwertigem weißen Alcantara in Lederoptik.

Sébastien Buemi Edition 

Video: Zusammenbau vom Playseat

Fazit zum Racing Sitz Playseat Evolution M Test

Der Playseat Evolution M besticht im Test durch seine Stabilität und seine realistische Nachbildung eines echten Rennautositzes.

Der Playseat Evolution M zeigt: Der Gameseat ist eine sinnvolle Ergänzung, wenn Du zuvor ein Gaming Lenkrad angeschafft hast oder es bald tun möchtest.

Zwar kostet der Racing Sitz genauso viel wie die hochwertigen Mittelklasse-Lenkräder von Thrustmaster und Logitech, allerdings wird der Realismusgrad und der Komfort beim Racing durch einen Rennsitz auch noch einmal sehr deutlich erhöht.

Preise, Kosten und Verfügbarkeit

  • Shop
    Produktbezeichnung
    Preis
  • Playseat Evolution M bei Amazon
  • Playseat Evolution M Alcantara
    299,00 €
    Aktualisierung 25.07.2016, 19:10 Uhr, Änderungen möglich, ggf. zzgl. Versand

Testergebnis

Test / Review zu Playseat Evolution M, Bewertung von Gaming PC Test (Patrick)

Bewertung und Testnote

Playseat Evolution M Test

Testbericht und Fazit

Realistischer Rennsitz
Stabile Verarbeitung
Vielzahl von Designs
Viele Lenkräder unterstützt
Hoher Preis

Informationen zur Testmethodik

Patrick
Patrick
Hallo bei Gaming PC Test! Ich bin Patrick. Mein erster Gaming PC war ein 386er mit MS DOS und seitdem fasziniert mich Hardware. Deshalb schreibe ich hier als Redakteur vor allem zu Komponenten und Technik.
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *