Günstiger Gaming Prozessor: CPUs für Gamer zum günstigen Kurs

Der Markt für Gaming Prozessoren wird seit über zehn Jahren von zwei Herstellern dominiert: Intel und AMD. Während Intel traditionell die Nase bei High-End Prozessoren die Nase vorne hat, bietet AMD viele CPUs mit attraktivem Preis-Leistungs-Verhältnis. Hier zeigen wir Euch günstigen Gaming Prozessoren im Vergleich.

Zur Gaming Prozessoren Bestenliste 

Günstiger Gaming Prozessor in den verschiedenen Preisklassen

Im folgenden Vergleich stellen wir Dir günstige CPUs für Gamer in den Preisklassen unter 100 Euro, unter 150 Euro und unter 200 Euro vor. Das Feld wird von der AMD FX-Serie dominiert, doch auch die i3-Serie von Intel bietet interessante Modelle, die gute Leistung zum Zocken mit einem guten Preis verbinden.

Gaming CPU unter 100 Euro

Günstiger Gaming Prozessor AMD FX 6300Die beste Gaming CPU für kleines Geld ist vermutlich der AMD FX 6300, der vernünftige Leistung je nach Tagespreis bereits unter 100 Euro oder einen kleinen Aufpreis bietet. Intel CPUs in der Preisklasse von unter 100 Euro mit gleichzeitig vernünftiger Performance für Gaming gibt es praktisch nicht.

Details zum Preistipp bis 100 Euro AMD FX 6300

  • Hersteller: AMD
  • Sockel: AM3+
  • Prozessorkerne: sechs (Hexa-Core)
  • Prozessorkerntakt: 6 x 3,5 GHz (Turbocore bis 4,1 GHz)
  • Prozessorgeneration: Vishera
Mehr zum AMD FX 6300 

Gaming CPU unter 150 Euro

AMD-FX-8320-Gaming-CPUIn der Preisklasse unter 150 Euro wird die Auswahl schon größer. Die leistungsstärkste Gaming CPU in dieser Preisklasse findest Du vermutlich mit dem AMD FX 8320. Den AMD Prozessor findest Du je nach Tageskurs für knappe 150 Euro und bekommst damit einer sehr solide Gaming CPU.

Eine Alternative, wenn Ihr Intel bevorzugt, ist der Intel Core i3-4350, der ebenfalls für etwa 150 Euro über die Ladentheke geht. Dieser liegt jedoch hinter der Performance vom AMD FX 8320 etwa auf dem Niveau vom etwa 50 Euro günstigeren AMD FX 6300.

Details zum Preistipp bis 150 Euro AMD FX 8320

  • Hersteller: AMD
  • Sockel: AM3+
  • Prozessorkerne: acht (Octa-Core)
  • Prozessorkerntakt: 8 x 3,5 GHz (Turbocore bis 4,0 GHz)
  • Prozessorgeneration: Vishera
 Mehr zum AMD FX 6300 

Gaming CPU unter 200 Euro

Günstige Gaming CPU Intel Core i5 4590In der Preisklasse unter 200 Euro beginnt Intel lohnenswerte CPU-Kandidaten zur Auswahl zu stellen. Der Intel Core i5 4590 liegt preislich bei etwa 200 Euro und bietet gute Gaming Performance.

Als günstigere Alternative kannst Du in dieser Preisklasse auch den den AMD FX 8350 in Erwägung ziehen. Das ist der große Bruder vom AMD FX 8320, der höher getaktet ist.

Details zum Preistipp bis 200 Euro Intel Core i5 4590

  • Hersteller: Intel
  • Sockel: 1150
  • Prozessorkerne: vier (Quad-Core)
  • Prozessorkerntakt: 4 x 3,3 GHz
  • Prozessorgeneration: Haswell Refreshed
 Mehr zum AMD FX 6300 

Fazit: Vernünftige CPUs für Gamer in jeder Preisklasse

Wenn Du einen Gaming PC aufbauen willst, findest Du bereits in der Preisklasse für unter 100 Euro vernünftige Leistung für kleines Geld. Sofern Du einem günstigen Gaming Prozessor wie dem AMD FX 6300 eine vernünftige Grafikkarte an die Seite stellst, stimmt trotz dem kleinen Preis die Leistung auch bei aktuellen Spielehits in FullHD-Auflösung.

Zur Gaming Prozessoren Bestenliste 
Patrick
Patrick
Hallo bei Gaming PC Test! Ich bin Patrick. Mein erster Gaming PC war ein 386er mit MS DOS und seitdem fasziniert mich Hardware. Deshalb schreibe ich hier als Redakteur vor allem zu Komponenten und Technik.
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.