Xbox One Lüfter Test: So verbessert Ihr die Kühlung eurer Konsole

Für alle Konsolen-Fans haben wir in unserem Xbox One Lüfter Test zusammengestellt, wie Ihr die Kühlleistung eurer Xbox One mit einem zusätzlichen Lüfter verbessern könnt.

In unserem Kaufratgeber erfahrt Ihr außerdem, für wen sich die Anschaffung eines zusätzlichen Xbox One Lüfters lohnt und welche Faktoren Ihr beachten solltet.

Alle Modelle, die wir uns im Test angesehen haben, sind für die Xbox One konzipiert. Bisher gibt es noch kaum externe Kühler, die mit der Xbox One S kompatibel sind. So bald hier Modelle am Markt verfügbar sind, werden wir den Test entsprechend updaten. 

Xbox One Lüfter Test

Xbox One Lüfter Bestenliste / Rangliste Xbox One Lüfter

Xbox One LüfterPreisniveauTestnotePreisvergleich
Intercooler - Kühlsystem Intercooler - Kühlsystem 9/10Preis prüfenBewertungen lesen
Younik XBOX ONE Pro Kühler/LüfterYounik XBOX ONE Pro Kühler/Lüfter8.9/10Preis prüfenBewertungen lesen
Xbox One Kühler LüfterXbox One Kühler Lüfter8/10Preis prüfenBewertungen lesen
Pandaren® Intelligent Kühler Lüfter für Xbox OnePandaren® Intelligent Kühler Lüfter für Xbox One6/10Preis prüfenBewertungen lesen

Informationen zur Testmethodik

Xbox One Kühler Testsieger: Intercooler – Kühlsystem

Das Intercooler – Kühlsystem ist unser Xbox One Lüfter Testsieger.

Das System ist so konzipiert, dass es per USB Anschluss an die Xbox One angeschloßen wird und ansonsten keine Anschlüsse blockiert werden.

Das Intercooler – Kühlsystem saugt die heiße Luft von der Konsole ab und führt diese von der Konsole weg.

Ein wesentlicher Pluspunkt gegenüber den anderen Lüftern im Test ist, dass das Intercooler-System automatisch angeht, wenn die Xbox One angeschaltet wird. Der Lüfter wird hingegen erst aktiviert, wenn die Wärmeentwicklung der Konsole eine Aktivierung erfordert.

Insgesamt passt auch das Design des Kühlsystem gut zu der Xbox One. Als einziger negativer Punkt ist zu nennen, dass die sowieso schon hohe Xbox One damit noch einmal an Höhe gewinnt. Wer hierfür aber ausreichend Platz hat und sich daran nicht stört, bekommt mit dem Intercooler – Kühlsystem einen guten externen Lüfter.

Intercooler- Kühlsystem
Intercooler - Kühlsystem (entzieht heiße Luft und schaltet automatisch mit Konsole an/aus), schwarz
Aktualisierung 27.03.2017, 03:05 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten

Kaufratgeber Xbox One Lüfter: Für wen macht die Anschaffung eines zusätzlichen Kühlers Sinn

Die Meinungen, ob die Xbox One und die Xbox One S einen zusätzlichen Lüfter benötigen, gehen weit auseinander.

Viele Konsoleros halten das zusätzliche Equipment für unnötig und verweisen darauf, dass die Xbox One und Xbox One S genau wie ein PC einen eingebauten Überhitzungsschutz hat und im normalen Betrieb der eingebaute Lüfter vollkommen ausreichend ist.

Dies ist auch definitiv korrekt, allerdings können auch viele Xbox Fans bestätigen, dass die Konsole im Dauerbetrieb und bei heißen Temperaturen gerne mal sehr laut wird.

Zudem kann es bei extrem langen Gaming Sessions dazu kommen, dass die Xbox One zum Überhitzungsschutz die Leistung der einzelnen Komponenten automatisch verringert. Im schlimmsten Fall fängt das Game daraufhin an zu ruckeln. Spätestens dann solltest Du über die Anschaffung eines zusätzlichen Xbox One Kühlers nachdenken.

Folgende Faktoren spielen eine wichtige Rolle für die Temperatur der Konsole und die Entscheidung, ob ein zusätzlicher Xbox One Lüfter für Dich Sinn macht:

Zimmertemperatur

Intercooler – Kühlsystem belegt lediglich einen USB Anschluss

Die Umgebungstemperatur ist einer der wichtigsten Faktoren für die Temperatur der Konsole und die Fragestellung, ob der interne Xbox One Lüfter ausreicht.

Während Du im Winter Einfluss auf die Raumtemperatur in deinem Gaming Zimmer hast, kannst Du an warmen Sommertagen oft nicht verhindern, dass sich das Gaming Zimmer auf 25° und mehr aufheizt.

Wenn diese Zimmertemperatur erreicht ist, kann der interne Kühler schon bei kurzen Gaming Sessions Probleme machen. Wenn Du hingegen mehrere Stunden zockst, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass der Kühler laut wird.

Dauer deiner Gaming Session

Ob ein zusätzliche Xbox One Lüfter Sinn macht, hängt zu einem großen Maß auch davon ab wie lange Du für gewöhnlich zockst.

Bist du eher ein Konsolero, der abends mal 1-2 Stunden zum Abschalten die Konsole anmacht, wirst Du höchstwahrscheinlich keinen zusätzlichen Lüfter benötigen.

Wenn Du aber regelmäßig Fifa-Turniere ausrichtest oder in Online-Sessions über mehrere Stunden zockst, stellt sich die Situation anders dar. Dann stößt der interne Lüfter bei vielen Gamern an seine Grenzen.

Staubaufkommen und Luftfeuchtigkeit

Funktionsweise des Intercooler – Kühlsystems

Das Staubaufkommen und die Luftfeuchtigkeit  sind neben der Zimmertemperatur weitere äußere Faktoren die Du ebenfalls nicht komplett beeinflussen kannst.

Insbesondere gut isolierte Wohnungen haben häufig eine trockene Raumluft und damit ein hohes Staubaufkommen.

Wenn dies bei Dir der Fall ist, wird sich auch mehr Staub in deiner Xbox verfangen und den Lüfter vor eine schwierige Aufgabe stellen.

Bei Youtube gibt es viele Videos, die zeigen, wie Du deine Xbox entstauben kannst. Wir würden Dir aber nur empfehlen, die Xbox selber zu reinigen, wenn Du ein wenig technische Erfahrung hast. Wenn ansonsten etwas dabei kaputt geht, verlierst Du deinen Garantieanspruch!

Alter der Xbox One

Ein weiterer Faktor, den Du nicht außer Acht lassen darfst, ist das Alter der Konsole.

Mit zunehmenden Alter nimmt die Lüfterleistung durch Staub und Verschleiß ab.

Wenn Du also deine alte Konsole noch nicht ersetzen möchtest, aber schon merkst, dass die Konsole häufig lauter wird oder Games von Zeit zu Zeit ruckeln, kann ein zusätzlicher Lüfter die Lebensdauer der Xbox One verlängern.

Fazit: Für wen lohnt sich die Anschaffung

Grundsätzlich weiß jeder Gamer am besten, ob ihn manchmal die Lautstärke der Xbox stört oder er schon einmal Performance-Probleme bei längeren Gaming Sessions hatte. So lange Du beide Probleme noch nicht hattest, brauchst Du auch keinen externen Xbox One Kühler.

Wenn aber deine Xbox manchmal diese Probleme zeigt, macht die Anschaffung eines zusätzlichen Lüfters Sinn. Die externen Lüfter sind nicht teuer und können die Lebensdauer deiner Konsole verlängern.

Fiti
Fiti
Ich bin Fiti und technikbegeistert seit vor 20 Jahren nach dem ersten Gaming PC nicht mehr viel vom Konfirmationsgeld übrig blieb. Wenn ich nicht gerade meine Freizeit beim Zocken verdaddel, besteht eine gute Chance, dass Du mich auf dem Tennisplatz antriffst. Mein Gaming Spezialgebiet ist alles was nicht im Tower selber zu finden ist: Peripherals von Gaming Maus bis Gaming Lenkrad!
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.